Steinstraße 1 | Potsdam-Babelsberg

Fakten

  • Entwicklung der ehemaligen Bürovilla und Schule zum Mehrfamilienhaus
  • Sechs Wohneinheiten
  • Wohnflächen ca. 57 m² bis ca. 160 m²
  • Gesamtwohnfläche ca. 640 m²
  • Baubeginn Februar 2018
  • Geplante Fertigstellung August 2018
  • Verbleibt im Bestand

Projektvolumen: 2,1 Millionen €

Juni 2018

Das schöne Mehrfamilienhaus in der Steinstraße 1 in Babelsberg befindet sich aktuell mitten in der Bauphase. Die Elektrik und die Sanitärstränge wurden erneuert, der Fußboden im Erdgeschoss wurde entfernt und durch einen neuen, gedämmten Fußboden ersetzt. In den zwei darüber liegenden Etagen wurde bereits Parkett verlegt und die Wände wurden von den Malern überarbeitet. Weiterhin werden aktuell die Bäder ausgebaut. Die Arbeiten an der Fassade gehen gut voran und der Ausbau des Dachgeschosses hat begonnen. Mit dem Abschluss der Arbeiten rechnen wir bis Anfang August, sodass auch hier im Anschluss die Vermietung beginnen kann.

März 2018

Der um 1900 als Schule erbaute Bestandsbau in der Steinstraße wird, so wie die anderen beiden häuser auf dem grunstück August-Bebel-Straße / Steinstraße in Potsdam-Babelsberg, zu Wohnzwecken umgenutzt. Das Haus verbleibt im eigenen Bestand und wird ab Juli 2018 planmäßig in die Vermietung gehen. Der Innenausbau hat bereits begonnen und auch hier entstehen freundliche und moderne Wohneinheiten mit praktischen Grundrissen und zum Teil großzügigen Gartenanteilen.