AM MARKT 21 | HISTORISCHE SAFTFABRIK | WERDER (HAVEL)

Fakten 

  • Denkmalsanierung einer ehemaligen Saftfabrik
  • Schaffung eines Hochgartens als Gewölbegarten
  • 16 außergewöhnliche Wohneinheiten
  • 14 Ferienapartments & 2 Ferienwohnungen
  • Wohnflächen ca. 26,10 m² bis 147,10 m²
  • Gesamtwohnfläche ca.1.143,20 m²
  • Fertigstellung 2016

Projektvolumen: 5,0 Millionen €

Die Entwicklung der Historischen Saftfabrik auf der Insel Werder zu einem Mehrfamilienhaus und mehreren Ferienwohnungen sowie Apartments ist eine der aufwendigsten aber auch schönsten Denkmalsanierungen in unserem Portfolio. In dem ehemaligen Fabrikgebäude wurden außergewöhnliche Wohnungen  geschaffen. Im 1. OG ist ein einzigartiger Hochgarten, der Gewölbegarten, entstanden, auf dem Terrassenflächen für die Einheiten angelegt wurden. Die Wohnungen, welche größtenteils als Maisonettewohnungen gestaltet sind, wurden im Jahr 2016 an die neuen Eigentümer übergeben und kurz nach der Übergabe vollständig vermietet. Hier ist ganz besonderer Wohnraum entstanden, auf einer romantischen Insel mitten in der Havel – dort wohnen, wo andere Urlaub machen.

Fotodokumentation
Denkmalsanierung 2015 – 2016 Am Markt 21 | 14542 Werder (Havel)
Fotdokumentation_Saftfabrik Werder Havel
Adobe Acrobat Dokument 49.6 MB