Berlin ist Investitionsstandort #1


Berlin ist bei internationalen Investoren aktuell so gefragt wie nie! Eine aktuelle Studie vom Urban Land Institute (ULI) in Zusammenarbeit mit der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) mit dem Titel "Emerging Trends in Real Estate Europe 2015" zeigt, dass im europaweiten Vergleich keine andere Stadt derzeit bei Investoren so beliebt ist wie die Bundeshauptstadt. München wird somit erstmals von Berlin von der Poleposition verdrängt und findet sich nicht mal mehr unter den Top 5 wieder. Als einzige weitere deutsche Stadt befindet sich noch Hamburg unter den beliebtesten 5 Investitionsstandorten in Europa. München fällt auf Platz elf zurück. Für die Studie "Emerging Trends in Real Estate Europe" werden jährlich 500 Branchenexperten nach Ihrer Einschätzung des Investitionsklimas und der Entwicklungsaussichten der europäischen Immobilienmärkte befragt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0